Sicherheitsbeauftragter

Sicherheits-beauftragter

Gefahren erkennen & vermeiden in 2 Tagen

1 Tag E-Learning

1 Tag Präsenz

499,-€ pro Person

zzgl. Gesetzl. MwSt

Lehrgangsbeschreibung

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Lehrgang "Sicherheitsbeauftragter": Klicken Sie für die Erklärung einfach auf die einzelnen Punkte.

Lehrgangs Informationen

Gesetzliche Grundlagen für die Ausbildung


Unternehmen mit regelmäßig mehr als 20 Beschäftigen sind vom Gesetzgeber verpflichtet Sicherheitsbeauftragte zu bestellen. Diese Forderung ist dem Sozialgesetzbuch VII § 22 entnommen.

Die Aufgabe des Sicherheitsbeauftragten ist es, den Unternehmer bei der Umsetzung des betrieblichen Arbeitsschutzes zu unterstützen. Für die Umsetzung dieser Aufgabe benötigen Sicherheitsbeauftragte Grundkenntnisse im Arbeits- und Gesundheitsschutz.

> Link zum Gesetzestext <




Zielgruppe:


Beschäftigte Mitarbeiter, die die Position einer/s Sicherheitsbeauftragen übernehmen. Natürlich auch Privatpersonen, die sich zu Sicherheitsbeauftragten ausbilden lassen möchten.




Kursbeschreibung:


In diesem Kurs erhalten Sie Wissen rund um das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz, um Ihre Rolle als Sicherheitsbeauftragte/r ausüben zu können. Ein weiters wichtiges Thema ist die Vermeidung von Arbeitsunfällen bzw. die Erkennung von Gefahren am Arbeitsplatz.

Im E-Learning...

können sie bei freier Zeiteinteilung die E-Learning Module und Ihre Schulungsunterlagen durcharbeiten. Haben Sie während der E-Learning Phase Fragen, stehen Ihnen unsere Schulungsleiter per Email zur Verfügung. Der E-Learning-Teil schließt mit einer Online - Prüfung ab.

Am Praxistag...

sprechen wir über aktiven Arbeitsschutz und gehen auf Fragen ein, die Sie während der E-Learning Phase gesammelt haben. Durch den Praxistag verbunden mit offenen Diskussionen und Beispielen sind Sie nach diesem Kurs gut gerüstet, um Ihre neue Aufgabe anzugehen.




Kursinhalte:


  • Rechtliches zum Arbeitsschutz sowie Aufbau und Struktur des Arbeitsschutzes in Deutschland.

  • Die Rolle der Berufsgenossenschaften

  • Aufgaben von Sicherheitsbeauftragten im Unternehmen Rechte und Pflichten von Sicherheitsbeauftragten

  • Sinn und Zweck von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen und Betriebsanleitungen

  • Arbeitsschutzmodule (Arbeitsmittel, Leitern und Tritte, u. andere)

  • Persönliche Schutzausrüstung

  • Erkennen und vermeiden von Arbeitsunfällen

  • Fallbeispiel aus der Praxis

  • Wie reagiere ich richtig, wenn etwas passiert ist




Das E-Learning (Wie funktioniert das?)


E-Learning bedeutet, dass der Teilnehmer von uns vor dem eigentlichen Präsenztag Zugangsdaten zu unserer einfach zu bedienenden Lernplattform erhält. Hier findet er alle "Module" welche er bis zum Lehrgangstag durchgearbeitet haben muss. Das schöne daran, er kann sich die Zeit absolut frei einteilen und dann lernen wenn es ihm passt. Benötigtes Equipment:

  • PC oder Laptop mit Internetzugang
  • E-Mail Adresse für die Anmeldung
Gut zu wissen: Mit unserer E-Learning Plattform kommt jung und alt zurecht. Alle Schritte werden direkt zu beginn erklärt, sodass auch hier keine Fragen offen bleiben.




Ort & Termin der Schulung:


Aufgrund der aktuellen Lage finden die Lehrgänge zum Sicherheitsbeauftragten erst wieder ab dem 21.04.2020 statt. Unsere nächsten Termine:

  • 15.04.2021
... weitere Termine folgen in Kürze ... Adresse: In der Liethe 1 58730 Fröndenberg




Inhouse Schulungen:


Möchten Sie Ihre zukünftigen Sicherheitsbeauftragen auf Ihre Bedürfnisse speziell ausgebildet haben, können wir unsere Ausbildungsangebot auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Wir führen regelmäßig Inhouse Kurse bei unseren Kunden durch. Nach unseren Erfahrungen sind Inhouse Kurse ein sehr effektives Mittel, um nachhaltig Wissen zu vermitteln.

Sprechen Sie uns gerne direkt darauf an!




Kosten:


499,-€ zzgl. Gesetz. MwSt. inkl. Verpflegung und Seminargetränke




Zertifikat:


Nach Kursabschluss erhalten Sie ein Zertifikat der LTS-Akademie. Dieses dient als Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme der Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten.

Das Zertifikat ist unbegrenzt gültig und berechtigt Sie, an weiteren Fortbildungen für Sicherheitsbeauftragte teilzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich in Ihrer Funktion als Sicherheitsbeauftragter regelmäßig weiterbilden müssen. Die LTS-Akademie bietet Ihnen hierfür fortlaufend neue Schulungsangebote an.





"Sicherheitsbeauftragter" – zertifizierte Schulung in zwei Tagen

Ein Sicherheitsbeauftragter unterstützt den Arbeitgeber ehrenamtlich neben seiner Haupttätigkeit bei der Umsetzung des betrieblichen Arbeitsschutzes und ist gleichzeitig Ansprechpartner für die Kollegen. In dieser Schulung erlernen Sie die nötigen Grundlagen für Ihren Einsatz als Sicherheitsbeauftragter in einem Unternehmen. Jetzt informieren und anmelden!

Gemäß Sozialgesetzbuch VII § 22  muss in Unternehmen mit regelmäßig mehr als 20 Beschäftigten mindestens ein Sicherheitsbeauftragter bestellt werden. Für die genaue Anzahl der zu bestellenden Sicherheitsbeauftragten sind das Gefährdungspotenzial eines Unternehmens, die räumliche, zeitliche und fachliche Nähe zu den Beschäftigten sowie deren Anzahl ausschlaggebend.

Möchten auch Sie Sicherheitsbeauftragter werden? Als Ansprechpartner für ganzheitlichen Arbeitsschutz leiten wir von der LTS-Akademie selbstverständlich auch die entsprechende Schulung. In nur zwei Tagen lernen Sie bei uns, wie man Gefahren sicher erkennt und vermeidet.

Wir vermitteln die nötigen Grundkenntnisse: Diese Kursinhalte erwarten Sie

Für den Einsatz als Sicherheitsbeauftragter werden insbesondere Grundlagen im Arbeits- und Gesundheitsschutz benötigt. In diesem Lehrgang der LTS-Akademie erwerben Sie das entsprechende Fachwissen sowie Kenntnisse in der Bestimmung von Gefährdungen am Arbeitsplatz und in der Unfallverhütung. Dazu werden folgende Inhalte behandelt:

  • Rechtliches zum Arbeitsschutz sowie zu Aufbau und Struktur des Arbeitsschutzes in Deutschland.

  • die Rolle der Berufsgenossenschaften

  • Aufgaben von Sicherheitsbeauftragten im Unternehmen

  • Rechte und Pflichten von Sicherheitsbeauftragten

  • Sinn und Zweck von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen und Betriebsanleitungen

  • Arbeitsschutzmodule (Arbeitsmittel, Leitern und Tritte etc.)

  • persönliche Schutzausrüstung

  • Erkennen und Vermeiden von Arbeitsunfällen

  • Fallbeispiel aus der Praxis

  • Wie reagiere ich richtig, wenn etwas passiert ist

In nur zwei Tagen zum zertifizierten Sicherheitsbeauftragten

Bei diesem Lehrgang der LTS-Akademie handelt es sich um ein zweitägiges Seminar, bestehend aus einer E-Learning-Phase mit Online-Abschlussprüfung und einer Präsenzveranstaltung.

Für das E-Learning erhalten Sie die Zugangsdaten zu unserer Lernplattform, auf welcher sich die Module befinden, die bis zum Präsenztag erarbeitet werden müssen. Die Zeit zum Lernen können Sie sich frei einteilen und so in Ihren Alltag integrieren, wie es am besten für Sie passt. Sie benötigen lediglich einen PC oder Laptop mit Internetzugang sowie eine E-Mail-Adresse für die Anmeldung. Und keine Sorge – dank einer eingehenden Einführung ist unsere Lernplattform so einfach zu bedienen, dass sich hier garantiert jeder zurechtfindet, ob Jung oder Alt. Sollten während dieser Phase Fragen – ob zur Plattform per se oder zu den Inhalten – auftauchen, helfen Ihnen gerne unsere Schulungsleiter via E-Mail weiter. Am Praxistag selbst wird insbesondere aktiver Arbeitsschutz anhand praxisnaher Beispiele thematisiert, damit Sie nach dem Seminar bestens für Ihre neue Aufgabe als Sicherheitsbeauftragter vorbereitet sind. Des Weiteren bleibt genug Raum für Diskussionen und weitere Fragen.

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Schulung erhalten Sie ein unbegrenzt gültiges Zertifikat, das Sie zur Ausübung der Funktion als Sicherheitsbeauftragter sowie zur Teilnahme an weiteren Fortbildungsmaßnahmen berechtigt.

Sicherheitsbeauftragter werden – individuelle Inhouse-Schulung in Ihrem Unternehmen

Sie sind Unternehmer und wünschen, dass Ihre zukünftigen Sicherheitsbeauftragten speziell für Ihre Bedürfnisse ausgebildet werden? Dann sind Sie bei der LTS-Akademie an der richtigen Adresse. Neben den Lehrgängen in unseren Schulungsräumen in Fröndenberg bei Dortmund bieten wir auch die Möglichkeit einer individuell auf Ihre Firma zugeschnittenen Inhouse-Schulung an. So können wir effektiv und nachhaltig Fachwissen direkt vor Ort bei unseren Kunden vermitteln. Sprechen Sie uns gerne direkt darauf an!

Zu Ihrer Sicherheit – LTS-Akademie

Die LTS-Akademie ist Ihr fachkundiger Partner für umfassenden, professionellen Arbeitsschutz. Damit Ihr Unternehmen stets auf der sicheren Seite steht, bilden wir nicht nur Ihr Personal zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder zum Sicherheitsbeauftragten aus. Wir übernehmen beispielsweise auch die verpflichtende jährliche Sicherheitsunterweisung, um das Wissen Ihrer Mitarbeiter hinsichtlich der Unternehmenssicherheit auf den neusten Stand zu bringen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

​© 2020 LTS-Akademie - Logistik Training & Service | Alle Rechte vorbehalten. 

  • Social-Media---Xing2.png
  • w-facebook
  • White LinkedIn Icon