Befähigte Person

zur UVV-Prüfung von Sieb- & Brechanlagen

gemäß BetrSichV §14 und TRBS1203-1201

UVV Backenbrecher

Mit LTS Befähigte Person zur Sieb- und Brechanlagen-Prüfung werden

Als Befähigte Person sind Sie ganz offiziell dafür geschult, potenziell gefährliche Betriebsmittel in Ihrem Unternehmen zu prüfen und deren unbedenkliche Nutzung zu bestätigen – so auch die unterschiedlichen Kategorien von Sieb- und Brechanlagen. Die Grundlagen dafür sind in den Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) 1201 bzw. 1203 festgeschrieben und werden Ihnen oder Ihren Mitarbeitern von der LTS Akademie im Rahmen einer kombinierten und kompakten Schulung aus E-Learnings und einem Präsenz- und Prüfungstag vermittelt. Mit Ihrer Teilnahme ersparen Sie sich den Zeit- und Kostenaufwand regelmäßiger Prüfungen durch externe Sachverständige. Eine Prüfung durch eine Befähigte Person ist dabei schon deshalb unabdingbar, weil Siebanlagen sowie insbesondere Brechanlagen mit zum Teil immensen Druck- und Reibekräften arbeiten und so bei Fehlfunktionen oder unsachgemäßer Nutzung ein Risiko für Leib und Leben darstellen können.

Voraussetzungen:

Um als Befähigte Person die notwendige UVV Prüfung Sieb- und Brechanlagen durchführen zu können, benötigen Sie eine abgeschlossene technische Berufsausbildung oder eine andere technische Qualifikation, die es ermöglicht, das Arbeitsmittel prüfen und einschätzen zu können, sowie nachweisbaren Umgang mit dem Arbeitsmittel in der Praxis (TRBS1203).

Termine und Lehrgangsorte:

Unsere UVV Prüfer Lehrgänge finden sowohl als Präsenz- als auch als Live-Online Lehrgänge statt. Informationen zu den nächsten Terminen und das jeweilige Anmeldeformular finden Sie hier.

Unsere Leistungen:

  • Anerkannte Ausbildung seitens der Berufsgenossenschaft

  • Sie erhalten ein Zertifikat, das Ihnen den erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs bestätigt.

  • Durch unser vorgeschaltetes E-Learning sind bis zu 3 Prüfereignungen pro Lehrgangstag möglich.

  • Newsletterservice bei Änderungen der Gesetze oder Vorschriften

  • Verständliche Lehrunterlagen

  • Prüfer-Starterpaket:

    • Prüfstempel mit Prüfnummer

    • Prüfausweis inkl. eigener Prüfernummer (optional mit Passfoto & Firmenlogo)

    • USB-Medium "Lanyard mit Ausweishülle zum Umhängen" mit allen Dokumenten, Checklisten und Vorschriften für Ihre Prüftätigkeit

    • Ordner mit allen Vorschriften

    • 20 Plaketten-Grundträger

    • 90 Prüfmarken (mit Freifeld zum Eintragen der Prüfernummer) 

UVV Siebanlagen

Dank Blended Learning bis zu drei Prüfereignungen gleichzeitig absolvieren

Die LTS-Akademie bietet Ihnen sogenanntes Blended-Learning an, bei dem Sie sich schon vor dem eigentlichen Lehrgangstag anhand von E-Learnings in die wichtigsten Grundlagen des jeweiligen Sachgebietes einarbeiten können und alle relevanten Vorschriften kennenlernen, die es für Sie zum Beispiel als Befähigte Person zur Prüfung von Siebanlagen zu beachten gilt. Durch dieses Konzept sind Sie am eigentlichen Lehrgangstag optimal auf die verschiedenen Fragestellungen vorbereitet und können Ihre Zeit vor Ort zum Beispiel dazu nutzen, sich die Prüfereignung als Befähigte Person für bis zu zwei weitere Themenbereichen gleichfalls anzueignen und bestätigen zu lassen. Auch dafür stellen wir Ihnen selbstverständlich entsprechende E-Learnings zur Verfügung.

Die LTS-Akademie bildet Befähigte Personen nicht nur zur Prüfung von Brechanlagen aus

Sie möchten sich beziehungsweise Ihre Mitarbeiter nicht nur als "Befähigte Person Sieb- und Brechanlagen" weiterbilden lassen, sondern auch in anderen Fachbereichen? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf die weiteren Seminare aus unserem Schulungsangebot! Die LTS-Akademie ist Ihr versierter Ansprechpartner für alle Schulungs-, Prüfungs- und Ausbildungstätigkeiten rund um Arbeitsschutz und -sicherheit, die wir Ihnen in Online-, Präsenz- oder auch Inhouse-Lehrgängen vermitteln. Dadurch können Sie zum Beispiel ebenfalls als Befähigte Person die UVV-Prüfung für Teleskoplader durchführen – und eine Vielzahl weiterer Prüfungen, die für den sicheren und unfallfreien Arbeitsprozess unabdingbar sind. Kommen Sie mit Ihren Fragen zum umfangreichen Schulungsangebot der LTS gerne auf uns zu – gemeinsam finden wir das optimale Ausbildungsprogramm, das Sie und Ihre Mitarbeiter gerade jetzt am dringendsten benötigen.