Ihr erster Schritt zur bestandenen UVV-Prüfung für Fahrzeuge

und Lkw beginnt hier!

 

Jedes Unternehmen, das über einen Fuhrpark verfügt, muss auf die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften achten. Die UVV-Prüfung für Fahrzeuge und Lkw können Sie dank unserer Ausbildung selber durchführen. Wir sorgen dafür, dass Sie und Ihre Mitarbeiter über Vorschriften und Gesetze zur ordnungsgemäßen Nutzung der Fahrzeuge aufgeklärt sind und die UVV-Prüfung für Fahrzeuge nach den von der Berufsgenossenschaft vorgeschriebenen Regeln durchführen können.

 

Die UVV-Prüfung für Fahrzeuge und Lkw ist eine wichtige Maßnahme zur Unfallprävention und Einhaltung versicherungsrechtlicher Vorschriften. Nur dadurch wird ein ordnungsmäßiger Gebrauch von Dienstwagen und Lkw für den Transport gewährleistet. Unsere geschulten und zertifizierten Trainer der LTS-Akademie stellen durch ihre langjährige Arbeitserfahrung sicher, dass Sie alle Regelungen nach § 1 Abs.1 DGUV Vorschrift 70 - Fahrzeuge kennen und umsetzen.

Von der Schulung zur erfolgreichen UVV-Prüfung für Fahrzeuge und Lkw

 

Die UVV-Prüfung für Fahrzeuge gehört neben der UVV-Prüfung für Baumaschinen mit zu den wichtigsten Voraussetzungen zur Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften zur Prävention von Arbeitsunfällen. Die korrekte Umsetzung der UVV Prüfung für Fahrzeuge und Lkw benötigt umfassende Kenntnisse über Gefahrenquellen, Gesetze und Verordnungen sowie das Erkennen von Mängeln am Fahrzeug. Das hierzu notwendige Wissen wird Ihnen ausführlich von unseren Trainern in Theorie und Praxis vermittelt.

 

Warum ist eine UVV-Prüfung für Fahrzeuge notwendig?

 

Der Versicherungsträger stellt mit einer Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen, sicher, dass die Risiken für Arbeitsunfälle minimiert werden. Die Vereinheitlichung von Qualitätsstandards für die UVV-Prüfung für Fahrzeuge obliegt der Berufsgenossenschaft. Mit Bestehen der Abschlussprüfung zum UVV-Prüfer nach den Regelungen der Berufsgenossenschaft sind Sie offiziell dazu berechtigt, die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften für Fahrzeuge selber sicherzustellen und zu dokumentieren

 

Ihre Vorteile bei der selbst durchgeführten Prüfung: Sicherheit, Zeit- und Kostenersparnis

 

Sie können die UVV-Prüfung extern beauftragen - oder aber diese durch Ihren Betrieb durchführen lassen und dadurch Zeit und Geld sparen. Wir bilden Sie bzw. Ihre Mitarbeiter zuverlässig aus. Unsere Trainer können eine hohe Erfolgsquote bei der Ausbildung von UVV-Prüfern für Fahrzeuge vorweisen.

 

Gehen Sie den ersten Schritt zur bestandenen Prüfung und kontaktieren Sie uns jetzt per E-Mail unter info@lts-akademie.de oder telefonisch unter der Nummer (0049) 02378 / 8694410.

​© 2020 LTS-Akademie - Logistik Training & Service | Alle Rechte vorbehalten. 

  • Social-Media---Xing2.png
  • w-facebook
  • White LinkedIn Icon